Die Fotoschule in Bildern: Makrofotografie

Eileen Hafke, Manfred Huszar und Sandra Malz nehmen den Leser mit auf Makro-Exkursionen in Wald, Wiese, Flur und Heimstudio. Die Kreativen zeigen, wie man anspruchsvolle Fototechnik meistert und liefern Ideen für kreative Bilder und Motive.

Jeder der fotografierenden Kreativen hat einen ganz eigenen Blick und eine ganz eigene Vorgehensweise. Die Spannbreite reicht von dokumentarisch-realistischen bis hin zu künstlerisch-malerischen Bildern. Es geht auf in die Wiese, rein in den Wald und ab ins Wasser.

Zu sehen sind anspruchsvolle und farbintensive Makrobilder. Ergänzend zu den Fotos schreiben die entsprechenden Fotografinnen bzw. der Fotograf über die Entstehung des Bildes. So erfährt man, dass mitunter kein teures Equipment benötigt wird, dass man nicht unbedingt ganz nah an das Motiv ran muss oder dass trotz grauem Himmel dennoch effektreiche Bilder entstehen können.

Wie das Ganze umgesetzt wird, steht in den Randnotizen im Buch. Dort sind hilfreiche Infos zur verwendeten Kamera, Blende, ISO-Wert und Co. vermerkt sowie Bearbeitungsschritte gelistet, die zum finalen Bild führten.

»Die Fotoschule in Bildern: Makrofotografie« aus dem Verlag Rheinwerk hat einen Umfang von 330 Seiten und ist für 34,90 Euro im Handel erhältlich.

Preis:
Ausführung:
Broschiert, 330 Seiten
Verlag:
Rheinwerk
ISBN:
9783836242844
Jetzt bestellen bei amazon.de

Kommentieren