Gute Gestaltung 15

Der Deutsche Designer Club e.V. (DDC) hat die 15. Auflage des Wettbewerbs »Gute Gestaltung« angekündigt. Gestalter aller Fachbereiche werden dazu aufgerufen, ihre Arbeiten einzureichen.

Die zehn Kategorien des Wettbewerbs bilden nahezu jeden Gestaltungsbereich ab. Die Disziplin »Corporate Design« hat einen festen Platz im Wettbewerb und seit letztem Jahr eine eigene Kategorie. Hier können Gestaltungselemente eingereicht werden, die Unternehmen, Verbänden oder kulturellen Einrichtungen ein Gesicht geben: Von der einzelnen Wort- oder Bildmarke über Handbücher für Gestaltungsrichtlinien bis hin zu komplexen Erscheinungsbildern.

Im Wettbewerb »Gute Gestaltung 15« können Arbeiten aus den Jahren 2013 und 2014 eingereicht werden, die für die Märkte in Deutschland, Österreich und der Schweiz entwickelt wurden und in einem dieser Märkte erschienen sind.

Eine fünfköpfige Jury bewertet die Einreichung. Einsendeschluss ist der 30. September 2014. Die Teilnahmegebühr beträgt 260 Euro. Mehr Informationen zum Wettbewerb gibt es auf der Website des DDC.

Kommentieren