Kreative Kalender für 2016

Auch in diesem Jahr haben sich Designer und Illustratoren ans Werk gemacht, kreative Kalender zu gestalten. Designer in Action stellt einige Begleiter fürs neue Jahr vor.

In letzter Zeit erreichten uns wieder einige kreative Kalender. Da wird einem spontan bewusst: das Jahr neigt sich langsam dem Ende zu und 2016 steht vor der Tür. Deshalb kommen hier nun einige Kalender-Neuerscheinungen. Viel Spaß beim Entdecken!

was-wir-lieben

was wir lieben: in 366 Tagen

Ein frischer Notizkalender aus dem Verlag Hermann Schmidt Mainz. In monatlichen Wechsel warten weiße und rote »Tageszettel« darauf zu überraschen: mit guten Gründen, das Leben zu lieben und mit Platz für Notizen. Im oberen Teil steht das Datum des Jahres vermerkt, unten links findet man Liebeserklärungen an den Alltag und dazwischen gibt es Platz für eigene Gedanken. Der Kalender von Daniela Spinelli und Birte Spreuer wird in einer farbigen Sammelbox verpackt und ist für 16,80 Euro erhältlich.

Kalender bei Hermann Schmidt Mainz | Kalender bei amazon.de bestellen

 

blink-2016

BLINK 2016

Für den Foto-Abreiß-Kalender »BLINK 2016« haben sich 40 Fotografen zusammengetan. Im handlichen A6-Format führt der Kalender durchs kommende Jahr. Man kann ihn auf den Tisch stellen oder an die Wand hängen. Jedes Bild nimmt den Betrachter mit auf eine kleine Reise und zeigt Bilder, die nachdenklich und neugierig machen, die das Herz ansprechen oder einfach ästhetischen Anspruch stellen. »BLINK 2016« kann für 32 Euro bei PACIFIO GRAFIK bestellt werden. Auf der Website zum Projekt findet man weitere Abbildungen, eine Übersicht der beteiligten Fotografen sowie wissenswertes Making-Of.

BLINK 2016 Kalender

 

pacifico-2016

PACIFICOagenda 2016

Mit der wiederverwendbaren Hülle aus recyceltem Leder und den herausnehmbaren Einzelheften lässt sich ein individueller Planer zusammenstellen. Planungsseiten für Kalendarium und Notizen werden von künstlerischen Mini-Heftchen begleitet, die den Alltag anregen und bereichern sollen. Die PACIFICOagenda 2016 besteht aus zwei 64-seitigen Kalendarien, einem 64-seitigen Notizenmix und zwei 16-seitigen Quartheften. Für 28 Euro zzgl. Versand kann man das Exemplar beziehen.

PACIFICOagenda 2016

 

acd-kalender

ACD Wochenkalender 2016

Vom ACD Design Büro gibt es auch in diesem Jahr einen Wochenkalender mit offener Fadenheftung. Gedruckt wurde auf Munken Designpapier Natur creme. Die Version mit rotem Faden ist bereits vergriffen. Die Ausgabe mit schwarzen Faden ist noch in geringer Menge für 19,90 pro Stück verfügbar. Neu hinzugekommen ist in diesem Jahr der Tageskalender im Format DIN A5 mit Hardcover-Bindung und Stifthalter.

ACD Wochenkalender 2016
ACD Tageskalender 2016

 

protestonaut

Protestonaut-Kalender 2016

Der Protestonaut-Kalender 2016 ist ein Fotokalender, bei dem sich der sogen. »Protestonaut« auf den Weg macht, um die Aufmerksamkeit auf gesellschaftspolitische Themen zu lenken. Das Kunstprojekt, war im vergangenen Jahr bei Ausstellungen in Berlin, Hamburg und Heidelberg zu sehen und bei Wettbewerben nominiert. Themen sind dieses Mal: Digitaler Wandel, Sucht, Flüchtende, Steuerflucht, Trinkwasser, Lohnunterschied, Tierschutz und mehr. Ergänzt werden die Motive durch Texte, Fakten und Zahlen aus Studien, Fachliteratur und Medien. Für 15 Euro zzgl. Versandkosten ist der Kalender im Handel erhältlich.

Protestonaut-Kalender 2016

 

schoen-dass-du-da-bist

Schön, dass du da bist

»offfer – Design that cares« hat den Kunstkalender »Schön, dass du da bist« veröffentlicht. Im Zeichen der Flüchtlingshilfe versammeln die Augsburger sechs geflohene Künstler und sechs deutsche Künstler und lassen diese in einen künstlerischen Dialog treten. Für den Kalender wurden die Künstler jeweils zu ihren Erfahrungen und Gefühlen zum Thema Flucht und Willkommenskultur befragt. Ihre Antworten mündeten in zwölf Kunstwerke und Begleittexte. Der Kalender kann für 19,95 Euro portofrei bestellt werden. 25 % der Erlöse aus den Verkäufen sollen direkt an soziale Organisationen gehen.

Kunstkalender »Schön, dass du da bist«