Anzeige

Münchens Designer stellen sich vor

»Design Index München 2008« zeigt auf knapp 190 Seiten Münchener Freiberufler, Design- und Werbeagenturen, die ihre Arbeiten aus den Bereichen Werbung, Grafikdesign, Corporate Design, Editorial Design, Illustration, Web- und Motiondesign vorstellen.

Der »Design Index München« präsentiert einen breit gefächerten Querschnitt und soll den aktuellen Stand des Grafikdesigns in München darstellen.

Mit der Publikation möchten die Herausgeber an Marketing-Entscheider, Geschäftsführer, Creative Director oder Designstudent herantreten und einen Überblick sowie eine Entscheidungshilfe liefern. Außerdem ist der »Design Index München« als Inspirationsquelle gedacht.

Das Buch kann zu einem Preis von 19,95 Euro zzgl. Versandkosten über die hierfür eingerichtete Website bestellt werden.

Ab April wird das Buch auch in ausgewählten Münchener Buchläden zu finden sein (ISBN: 978-3-9812189-0-9).

Kommentieren