Anzeige

Open Diary 2016

Ein Tagebuch im Posterformat hat Michael Volkmer entwickelt. Auf dem Plakat im Format 70 x 100 cm lassen sich von Hand eigene Notizen für die kommenden Tage des Jahres 2016 festhalten.

Tagebücher werden oft versteckt, verschlossen oder geheim gehalten und geraten somit auch häufig in Vergessenheit. Vieles ist es allerdings wert, offensichtlich festgehalten zu werden.

Mit dem »Open Diary 2016« kann man seine Gedanken, Highlights und Erlebnisse auf einem großen Blatt Papier notieren – zum Aufrollen oder an die Wand hängen.

Pro Tag stehen vier feine Linien zur Verfügung, die darauf warten, gefüllt zu werden. Mit der Zeit entwickelt sich so aus dem offenen Tagebuch ein ganz persönlicher Jahresrückblick.

Gedruckt wurde das Kalender-Plakat, das im Verlag Hermann Schmidt Mainz erschienen ist, auf wertigem Schleipen 300 g/m2-Papier (Fly 05 spezialweiß). Für 16 Euro ist das Open Diary 2016 im Handel erhältlich.

Kommentieren