Anzeige

Schimmernde novum-Ausgabe

Mit ihrer Februar-Ausgabe präsentiert »novum« eine alte, fast schon in Vergessenheit geratene Veredelungstechnik: die Bronzierung.

novum Ausgabe mit Veredelung Bronzierung

Die Schweizer Druckerei Wolfensberger realisierte die Veredelung und versah das von Apfelzet (Berlin) gestaltete Cover der Ausgabe 2/16 mit einer Bronzierung. Glänzende Farbpigmente reflektieren das Licht und verleihen der Ausgabe einen seidigen Schimmer.

novum-2-2016-abb2

Inhaltlich dreht sich die aktuelle novum-Ausgabe um die Kreativszene in Mexiko: Newcomer und etablierte Studios zeigen einen inspirierenden Mix aus Traditionsbewusstsein und Moderne. Darüber hinaus wurde dem britischen Distil Studio ein visueller Besuch abgestattet sowie der türkischen Designerin Ipek Eris Design über die Schulter gesehen. Zu entdecken gibt es unter anderem auch Editorial Design-Projekte von Ryszard Bienert und vielseitige Lösungen von Sophia Preussner.

Kommentieren