Anzeige

The Essence 2012

Die Universität für angewandte Kunst Wien zeigt zum elften Mal ausgewählte Einzel- und
Gruppenarbeiten der Studierenden und Absolventen.

Konzipiert wird die Ausstellung von Edek Bartz gemeinsam mit den Professoren, Lehrenden und Studierenden. Bei der »Essence« ist eine Vielzahl an künstlerischen Arbeiten aus allen Abteilungen zu sehen.

Darunter findet man zum Beispiel Objekten und Rauminstallationen aus den Bereich »Transmediale Kunst«. Das Institut für Kunstwissenschaften, Kunstpädagogik und Kunstvermittlung präsentiert sich u.a. mit einem Ausstellungskonzept, das künstlerische Beiträge in transparenten Blasen unterschiedlicher Größen zeigt.

Eröffnet wird »The Essence 2012« am Dienstag, 26. Juni um 19:00 Uhr. Die Ausstellung läuft bis zum 15. Juli 2012. Öffnungszeiten: Mo–Mi und Fr–So: 10–18 Uhr, Do: 10−21 Uhr, Eintritt: 5 Euro regulär; 4 Euro ermäßigt.

Kommentieren