Agenda Design

04.01.2013 | Die Allianz deutscher Designer hat vor geraumer Zeit die erste Ausgabe von »Agenda Design« herausgebracht. Der Verband möchte mit der Publikation den Dialog mit Unternehmensverbänden, Kammern, Wirtschaftsförderungen und der Politik suchen.
 
 
Mit »Agenda Design« bekommen Unternehmer und Entscheider Aktuelles aus der Kreativbranche kompakt präsentiert. Die in Magazinform gehaltene Publikation informiert über die Möglichkeiten und den Stellenwert des Designs. Berichtet wird außerdem über das sich ändernde Berufsbild der Designer und die Bedeutung von Netzwerken und Kooperationen. Was mit Design alles machbar ist, zeigen Best-Practice-Beispiele aus den unterschiedlichsten Bereichen.
 
Agenda Design kann kostenfrei auf der AGD-Website bestellt werden. Dort wird auch die erste Ausgabe als PDF zum Herunterladen bereitgestellt.

 

Weiterführender Link

Allianz deutscher Designer

2.602 Views
 
Kommentar hinzufügen
Kostenloser Newsletter