Römerturm setzt auf Farbe

Das Colorplan-Sortiment ist neu bei Römerturm erschienen. Es beinhaltet Feinstpapiere in 50 klassischen, designorientierten und trendigen Farben, verschiedene Grammaturen und Prägungen.

Jeden der 50 Farbtöne gibt es in acht Grammaturen bis hin zum 700g/m²-Karton sowie in 25 edlen Prägungen. Darüber hinaus lassen sich Colorplan-Papiere mehrlagig kaschieren. In allen klassischen und innovativen Druckverfahren sollen sich brillante Ergebnisse erzielen lassen.

Damit man bei den Zehntausend möglichen Kombinationen nicht den Überblick verliert, gibt Römerturm mit der handlichen Colorplan-Kollektion ein hilfreiches Werkzeug an die Hand. Beispiele für alle Farben, Grammaturen und Prägungen werden übersichtlich und zum Anfassen vorgestellt.

Auf der Colorplan-Website lassen sich die Farben auch digital zusammenstellen. Per Mausklick können Komplementärfarben zum jeweiligen Farbton angezeigt werden.

Kommentieren