Weibliches aus dem Rheinland

Als Hymne an die Frau versteht der französische Papierentwickler Emeric Thibierge seine neueste Kreation. Das Transparentpapier »Dentelle« soll den Eindruck von Spitze widerspiegeln.

Sechs verschiedene Gestaltungsvarianten hat sich der Pariser dazu ausgedacht. Neben der Oberfläche Frost, die in den Grammaturen 65, 85, 100 und 160 gr/qm erhältlich ist, gibt es fünf Oberflächen nur in 85 gr/qm. Am auffälligsten dabei sind Flamme und Labyrinth, die außergewöhnliche Effekte erzielen.

Alle Papiere sind weiß eingefärbt und weisen eine sehr weiche, ja fast zarte Haptik auf. Die Strukturen geben jeder Gestaltung eine besondere Note und machen wirklich Spaß. Umschläge in DIN lang, DIN C5 und 16 x 16 cm sind ebenso lieferbar wie das interessante Format Baby DL mit den Maßen 9 x 22,9 cm.

»Dentelle« wird exklusiv vertrieben über den Kölner Großhändler Römerturm Feinstpapiere.

Weitere Informationen: Römerturm Feinstpapier, Tel. 01801-76 36 37

Autor: Torsten Prinzlin

Kommentieren