Apple stellt Dual Gigahertz Power Mac G4 vor

Drei Wochen nach der Vorstellung des neuen iMac, für den bis zum heutigen Tag mehr als 150.000 Vorbestellungen eingegangen sind, präsentiert Apple die ultimative Arbeitsmaschine für den kreativ arbeitenden Professional: der neue Power Mac G4 mit zwei 1 GHz PowerPC G4-Prozessoren, dem – erstmals vorgestellten – NVIDIA GeForce 4-Grafikbeschleuniger und dem SuperDrive-Laufwerk, das sowohl CDs wie DVDs lesen und beschreiben kann. Der Preis für das High-End-Modell beträgt 4.059 Euro inkl. MwSt.

„Der neue Dual 1-GHz PowerMac G4 mit NVIDIA GeForce 4-Grafik ist der schnellste Mac aller Zeiten und der schnellste Personal Computer für kreative Profis überhaupt,“ sagt Phil Schiller, Senior Vice President Worldwide Product Marketing von Apple. „Das ist der erste Mac der die 1-GHz-Grenze durchbricht und der weltweit erste Rechner der mit einer NVIDIA GeForce 4-Grafikkarte ausgestattet ist“.

Neu vorgestellt wurden außerdem zwei neue Power Mac G4 Modelle mit 933 und 800 MHz PowerPC G4 Prozessoren, die ab 2.203 Euro inkl. MwSt. erhältlich sind.

Alle Modelle verfügen über die Velocity Engine und Grafikkarten der allerneuesten Generation von ATI und NVIDIA mit Unterstützung für zwei Displays. Der 800 MHz Power Mac G4 arbeitet mit einer ATI Radeon 7500 mit 32 MB DDR-RAM. Die 933 MHz und die Dual 1-GHz-Modelle besitzen den brandneuen NVIDIA GeForce 4-Grafikbeschleuniger mit 64 MB DDR-RAM sowie einen 2 MB großen DDR-RAM L3 Cache, der die Prozessorleistung weiter optimiert.

Mac OS X ist als Standard-Betriebssystem vorinstalliert – Mac OS 9 wird ebenfalls mit ausgeliefert – und bietet die volle Unterstützung der Doppelprozessor-Systeme. Im Lieferumfang aller neuen Power Macs befinden sich die Anwendungen von Apple für digitale Musik (iTunes 2), digitales Video (iMovie 2) und – bei Modellen mit SuperDrive – DVD-Authoring (iDVD 2) sowie digitale Fotografie (iPhoto).

Die Ausstattung der neuen Power Mac G4-Modelle umfasst:

  • PowerPC-Prozessoren mit Velocity Engine mit 800 MHz, 933 MHz oder Dual 1-GHz;
  • ATI Radeon 7500 mit 32 DDR-RAM oder NVIDIA GeForce 4 MX mit 64 MB DDR-RAM Grafikkarten mit Unterstützung für zwei Displays;
  • Unterstützung für bis zu 1,5 GB PC133 SDRAM Arbeitsspeicher;
  • vier 64 BIT 33 MHz PCI-Steckplätze sowie ein 4x AGP-Steckplatz für die Grafikkarte;
  • zwei 400 Mbps FireWire-Anschlüsse und vier 12 MBps USB-Anschlüsse;
  • Mac OS X als Standard-Betriebssystem mit Speicherschutz, Preemptivem Multitasking, fortschrittlichem Speichermanagement, symmetrischem Multiprocessing und einer optimierten BSD-Netzwerkarchitektur;
  • integriertes 10/100/1000BASE-T Ethernet;
  • drei 3.5″-Erweiterungsplätze mit einer vorinstallierten 7200 rpm Ultra ATA Festplatte mit bis zu 80 GB;
  • sowie iTunes 2, iMovie 2, iDVD 2 (bei allen Systemen mit SuperDrive).

Bei allen Power Mac G4 sind zusätzlich u.a. folgende Mac OS X-Anwendungen im Lieferumfang: Ambrosia Software Snapz Pro X, Caffeine Software PixelNhance 1.5, Code Line Communications Art Directors Toolkit, Lemke Software GraphicConverter 4.1, Omni Group’s OmniGraffle und OmniOutliner, Calculette Pro, FileMaker Pro Trial 5.5, Adobe Acrobat Reader 5.0, Microsoft’s Internet Explorer 5.1 und Smith Micro FAXstf X 10.0 Preview sowie die Apple Developer Tools X.

Preise & Verfügbarkeit

Die Power Mac G4-Modelle sind ab sofort im Apple Fachhandel oder im Apple Store in drei Standard-Konfigurationen erhältlich:

Der Dual 1-GHz Power Mac G4 für 4.059 Euro inkl. MwSt. verfügt über:
256K On-chip Level 2 Cache und 2 MB DDR-RAM L3 Cache pro Prozessor, 512MB PC133 SDRAM Arbeitsspeicher, NVIDIA GeForce4 MX Grafikkarte und 64 MB DDR-RAM im 4x AGP Steckplatz, 80 GB Ultra ATA/66 Festplatte und SuperDrive CD-RW/DVD-Kombinationslaufwerk.

Der 933 MHz Power Mac G4 für 3.131 Euro inkl. MwSt. verfügt über:
256K On-chip Level 2 Cache und 2 MB DDR-RAM L3 Cache, 256 MB PC133 SDRAM Arbeitsspeicher, NVIDIA GeForce4 MX Grafikkarte mit 64 MB DDR-RAM im 4x AGP Steckplatz, 60 GB Ultra ATA/66 Festplatte und SuperDrive CD-RW/DVD-Kombinationslaufwerk.

Der 800 MHz Power Mac G4 für 2.203 Euro inkl. MwSt. verfügt über:
256K On-chip Level 2 Cache, 256 MB PC133 SDRAM Arbeitsspeicher, ATI Radeon 7500 mit 32 MB DDR-RAM im 4x AGP Steckplatz, 40 GB Ultra ATA/66 Festplatte und CD-RW-Kombinationslaufwerk.

Kommentieren