Termine für Designer

10.5.2004

18-EINTEL

SIZE MATTERS! Dort wo sonst Zigaretten-, Bier- und Versicherungsmotive hängen, zieren im Mai künstlerische und eigenwillige Umsetzungen von »Format« das Stadtbild.Ab dem 30. April kann man sich auf den Weg in die Hanauer Lanstrasse in Frankfurt/ Main machen und sich die Ausstellung 18-EINTEL anschauen. Zwischen Grossmarkthalle und der Kultmetzgerei »Gref Völsing« werden bis zum 10. Mai 2004 die Sehgewohnheiten der Anwohner und Passanten mit elf Fotos im XL-Format (3,5 X 2,5 mm) gesprengt.

Die Bildermacher kehren mit ihren Arbeiten in den öffentlichen Raum zurück, dorthin nämlich, wo die meisten der grossformatigen Bilder entstanden sind. Der Frankfurter People und Autofotograf Jens GÖRLICH c/o TRAUT FOTOGRAFEN zeigt beispielsweise eine surrrealistische Szene in Schwarz/Weiss, bei der ein vorchristlicher, kindlicher Kämpfer einen Saurier mit einem Seil zu bändigen scheint. Entstanden ist dieses Foto am Frankfurter Senckenberg Museum.

Hinweis: alle Angaben ohne Gewähr für Aktualität, Korrektheit und Vollständigkeit.