Termine für Designer

bis 20.8.2004

3. Internationaler Bauhaus Award

Der 3. Internationale Bauhaus Award wird für urbanistische Projekte verliehen, die sich mit diesen neuen räumlichen Relationen beschäftigen: mit transnationalen Agglomerationen ohne Stadt, mit »diasporic public spheres« als denationalisierten Räumen in den urbanen Zentren und mit Knotenpunkten informeller Ökonomien.Die Konzepte und Realisierungen sollen sich auf Neukonstruktionen von Urbanität, also auf die Gestaltung der beschriebenen Prozesse und Veränderungen beziehen.

Am Bauhaus Award können Gestalter und Wissenschaftler teilnehmen, die nach dem 23. Oktober 1964 geboren sind. Die Projekte können einzeln oder als Gruppenarbeit eingereicht werden.

Einsendeschluss ist Freitag, der 20. August 2004.

Mehr Infos und Ausschreibungsunterlagen unter:

http://www.bauhaus-dessau.de

Hinweis: alle Angaben ohne Gewähr für Aktualität, Korrektheit und Vollständigkeit.