Termine für Designer

8.12.2013

Dingpflegschaften zu Weihnachten

Am Sonntag, den 8. Dezember 2013 von 14:00 bis 17:00 Uhr widmet sich das Werkbundarchiv – Museum der Dinge in Berlin seinen Dingpflegern und denen, die es werden wollen.

Dingpfleger übernehmen eine symbolische Patenschaft für Objekte aus der Sammlung des Museums, beispielweise für Werbefiguren, Haushaltsgeräte, Stühle, Vasen oder Bürsten berühmter Personen. Diese Dingpflegschaften sind mit einem bestimmten Spendenbetrag (30 bis 500 Euro) verbunden und gelten jeweils für ein Jahr.

Dingpfleger erhalten als Dank für ihre Unterstützung einen Dingpfleger-Pass und damit freien Eintritt ins Museum und werden auf Wunsch zu allen Veranstaltungen eingeladen.

Mehr Informationen unter:

http://www.museumderdinge.de

Hinweis: alle Angaben ohne Gewähr für Aktualität, Korrektheit und Vollständigkeit.