Termine für Designer

bis 10.7.2009

eResult Usability-Contest 2009

Im Rahmen des eResult Usability-Contest 2009 werden zwei Awards an Studenten, Wissenschaftler und Designer vergeben, die sich mit der Usability elektronischer Anwendungen beschäftigen. Die Awards sind mit einem Gesamtwert von 7.000 Euro dotiert.Folgende Auszeichnungen werden vergeben:

eResult Science Award:
Der eResult Science Award wird für hervorragende, wissenschaftliche Arbeiten auf dem Gebiet der Usability-Forschung vergeben. Erwünscht sind Bachelor-/Masterarbeiten, Diplom-/Magisterarbeiten, Dissertationen/Habilitationen und Forschungsarbeiten aus den Jahren 2007 bis Juni 2009 über Erkenntnisse zur nutzungsfreundlichen Gestaltung von interaktiven Anwendungen (Web, Software, mobile Anwendungen) sowie Methoden der (Web )Usability-Forschung.

eResult Design Award:
Eingesandt werden können auch Designkonzepte, die sich durch methodische oder kreative und innovative, gestalterische Konzepte zur Realisierung von interaktiven Anwendungen (Websites, mobile Portale, iPhone-Applikationen, Software) auszeichnen. Neben fertigen Konzepten und Layouts können auch Wireframes, Storyboards und Clickdummys eingereicht werden.

Die Einreichungsfrist für beide Awards ist der 10. Juli 2009.

Mehr Informationen unter:

http://www.eresult.de/usability-contest.html

Hinweis: alle Angaben ohne Gewähr für Aktualität, Korrektheit und Vollständigkeit.