Termine für Designer

bis 27.2.2004

Flash-Wettbewerb FH Pforzheim

Nach der positiven Resonanz auf die im Jahr 2003 durchgeführten 3D-Wettbewerbe hat sich die Hochschule Pforzheim entschlossen, einen weiteren Schritt auf dem Gebiet der Animation zu wagen: Zum FH-Filmfest im März nächsten Jahres schreiben die Organisatoren erstmals einen öffentlichen Wettbewerb für Animationen aus, die ausschließlich mit Hilfe des Multimedia-Werkzeugs »Flash« erstellt wurden. Die Verantwortlichen aus dem Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen laden daher neben flash-erfahrenen Studierenden der FH Pforzheim und anderer Universitäten sowohl professionelle als auch private Anwender ausdrücklich zur Teilnahme an diesem Wettbewerb ein. Flash-Fans haben hier die Gelegenheit, sich mit ihren Animationsfilmen einem fachkundigen Vergleich zu stellen. Die Teilnehmer erhalten die Chance, ihre Clips einer breiten Öffentlichkeit zu präsentieren und ihren Leistungsstand im Markt zu ermitteln.

Das Thema der Animationen bleibt den Autoren freigestellt, die Dauer der einzelnen Filme darf jedoch maximal vier Minuten betragen.

Eine unabhängige Fachjury ermittelt die gelungensten Beiträge und zeichnet den Gesamtsieger mit dem WING-Pokal aus. Die besten Teilnehmer erhalten außerdem für ihre Arbeiten Preise.

Die Anmeldung zum Wettbewerb erfolgt online über ein PDF-Formular, das zum Download bereitsteht.

Interessierte Animations-Designer sollten ihre Beiträge im Streaming-Format (swf) bis spätestens 27.02.2004 per E-Mail an folgende Adresse schicken: filmfestival@fh-pforzheim.de .

Am 29. März 2004 werden die sehenswertesten Arbeiten im Rahmen des FH-Filmfests im Rex-Filmpalast in Pforzheim gezeigt.

http://wi.fh-pforzheim.de

Hinweis: alle Angaben ohne Gewähr für Aktualität, Korrektheit und Vollständigkeit.