Termine für Designer

16.4. - 17.4.2015

Grotesk – Schrift der Zukunft / Typeface of the Future

Das Typografie-Symposium »Grotesk – Schrift der Zukunft / Typeface of the Future« widmet sich am 16. und 17. April im Mainzer Gutenberg-Museum mit einem dichten Programm aus Vorträgen von international renommierten Schriftgestaltern und Wissenschaftlern aktuellen typografische Positionen, aber auch der facettenreichen Geschichte der Groteskschrift. Im Rahmen der zweitägigen Tagung werden Herkunft der Grotesk, ihre große Schrifttradition und Rezeptionsmechanismen von Experten der Typographie-Szene aus wissenschaftlichen wie gestalterischen Perspektiven beleuchtet. Ein besonderer Schwerpunkt der Auseinandersetzung wird zudem auf aktuelle Entwürfe und gestalterische Positionen gelegt.

Erik Spiekermann eröffnet am 16. April um 18 Uhr mit einem Vortrag die Tagung.

Mehr Informationen unter:

http://www.grotesk-symposium.de

Hinweis: alle Angaben ohne Gewähr für Aktualität, Korrektheit und Vollständigkeit.