Termine für Designer

23.1.2017

Impressionismus. Die Kunst der Landschaft

Das Museum Barberini öffnet seine Türen für das Publikum am Montag, den 23. Januar 2017 mit der Ausstellung „Impressionismus. Die Kunst der Landschaft“. Mit Gemälden von Künstlern wie Claude Monet (1840–1926), Auguste Renoir (1841–1919) und Gustave Caillebotte (1848–1894) widmet sich die Ausstellung den malerischen Erfindungen des Impressionismus und dem Naturverständnis der Moderne.

Die Schau stellt die bedeutende Sammlung Hasso Plattners in den Kontext von Werken aus internationalen Museums- und Privatsammlungen. Sie versammelt 90 Gemälde von internationalen Leihgebern, darunter das Denver Art Museum, das Städel Museum in Frankfurt am Main, die Staatliche Eremitage in St. Petersburg, das Israel Museum in Jerusalem, die National Gallery in Washington und das Musée de l’Orangerie in Paris.

Ausstellung: 23. Januar – 28. Mai 2017

Mehr Infos unter:

http://www.museum-barberini.com

Hinweis: alle Angaben ohne Gewähr für Aktualität, Korrektheit und Vollständigkeit.