Termine für Designer

23.4.2010

Iva Vacheva – sectio

Das Thema „sectio“ der kommenden Einzelausstellung von Iva Vacheva spiegelt sich geographisch, gesellschaftlich und durchaus körperlich in den auszustellenden Werken der Künstlerin wider. So sind scherbenartig buchstäblich zer- und eingeteilte Bilder zu sehen, denen zwar unter anderem das Schema Berlin als Stadt Einheit verleiht, die aber in sich inhaltlich nicht nur segmentär sondern auch konträr angelegt sind. Das Motiv der Abtrennung setzt sich fort auf anderen Arbeiten, die einzelne oder fehlende Gliedmaße als drastische Körpersprache zeigen. Einerseits konzentrieren einzelne Körperteile die Symbolik auf sich, andererseits spricht ihr Fehlen an einem Torso eine ebenso deutliche Sprache.Vernissage: 23. April, 18-22 Uhr

Mehr Informationen unter:

http://

Hinweis: alle Angaben ohne Gewähr für Aktualität, Korrektheit und Vollständigkeit.