Termine für Designer

bis 31.8.2013

Kulturmarken-Award 2013

Ausgezeichnet werden die erfolgreichsten Marketingstrategien von Kulturanbietern und Städten, die engagiertesten Kulturvermittler, die nachhaltigsten Investitionsformen in Kultur sowie das herausragende bürgerschaftliche Engagement für Kultureinrichtungen in sechs Kategorien.Bis zum 31. August 2013 haben öffentliche und privatwirtschaftliche Kulturanbieter (Kulturinstitutionen und -projekte), kulturfördernde Wirtschaftsunternehmen und Stiftungen, Medienunternehmen und Verlage, Städte und Tourismusgesellschaften, Agenturen, Bibliotheken, soziokulturelle Zentren, Fördervereine und Freundeskreise sowie Privatpersonen die Möglichkeit, ihre Bewerbung einzureichen.

Mehr Informationen unter:

http://www.kulturmarken.de/kulturmarken-award

Hinweis: alle Angaben ohne Gewähr für Aktualität, Korrektheit und Vollständigkeit.