Termine für Designer

9.6.2016

Marke 4.0 – Warum es ein neues Bewusstsein im Umgang mit Marke und Unternehmensführung braucht

Marke 4.0 – eine Welt der unbegrenzten Möglichkeiten! Immer mehr Medien, Kanäle, Netzwerke und Märkte bieten immer neue Wege der Kommunikationsgestaltung. Einerseits. Andererseits lässt genau diese überbordende Vielfalt selbst starke Marken an Wahrnehmbarkeit, Prägnanz und Klarheit verlieren – und damit an Identifikationsangebot und Attraktivität. Wie können Unternehmen dieser Herausforderung begegnen?

Zukunft im Jetzt gestalten gelingt nicht allein über quantitative Wachstumsziele, Effizienzprozesse und betriebswirtschaftliche Kennzahlen. Ein neuer Blick, ein neues Denken und neue Wege sind notwendig. In ihrem Workshop demonstriert die bekannte Markenexpertin Uli Mayer-Johanssen, wie Entscheider und Markenverantwortliche einen Brand nicht nur stärken, sondern auch als Leitplanke in Innovationsprozessen nutzen können.

Seminarablauf:
Impulsvortrag zum Thema strategische Markenführung. Case-Study: Eine Institution macht sich auf den Weg. Moderierte Gruppenarbeiten anhand einzelner Thesen. Austausch und Vertiefung der Themen im Plenum. 


Termine und Zeiten:
Das Seminar findet am 09. Juni 2016, von 10 bis 17 Uhr statt.

Referentin:
Uli Mayer-Johanssen, Gründerin MetaDesign, Geschäftsführerin Uli Mayer-Johanssen GmbH

Ort:
Messeturm Frankfurt, Konferenzbereich 10. OG, Friedrich-Ebert-Anlage 49, 60237 Frankfurt am Main

Mehr Infos unter:

http://www.german-design-council.de/akademie/seminare/marke-40-2016.html

Hinweis: alle Angaben ohne Gewähr für Aktualität, Korrektheit und Vollständigkeit.