Termine für Designer

27.7. - 28.7.2013

Mikro- und Makrotypografie mit InDesign

Wie lege ich einen effektiven Satzspiegel an, der trotzdem Flexibilität zulässt? Welche Tricks machen mir den Umbruch in InDesign leichter? An welcher Stelle darf ich umbrechen, wo sollte ich es vermeiden? In diesem Seminar werden die Gesetzmäßigkeiten der Mikro- und Makrotypografie am Beispiel eines InDesign-Dokumentes erläutert.

Zwei-Tages-Seminar Mikro- und Makrotypografie mit InDesign

Referentin: Dipl. Designerin Eva-Maria Bolz

Anmeldeschluss ist der 17. Juli 2013.

Mehr Informationen unter:

http://www.typoseminar.de

Hinweis: alle Angaben ohne Gewähr für Aktualität, Korrektheit und Vollständigkeit.