Termine für Designer

30.6.2016

MOBILIEN – Bewegliche Sachen von Florian Borkenhagen

Was, wenn alles in Bewegung bleibt? Auf dem Kinderkarussell haben wir die Wahl zwischen Pferd, Feuerwehr und Hubschrauber. Im Karussell des Lebens geht es nacheinander um Dreiräder, Schulstühle, Küchenhocker und Rollatoren. Was, wenn Gegenstände sich bewegen, aus dem Küchenstuhl eine Rikscha wird? Was, wenn Menschen sich bewegen (müssen)? Umdenken, reisen, fliehen, mitnehmen, auf der Suche nach Sinn und Möglichkeiten? Wenn alles in Bewegung bleibt, finden sich neue Kombinationen und Konstellationen von Alltagsgegenständen und Lebensumständen.

In seinem Atelier im Hamburger Hafen betreibt Florian Borkenhagen Gebrauchsforschung und Alltagsarchäologie. Er dekonstruiert, transformiert und rekonstruiert Gebrauchsgegenstände zu Mobilien im Zwischenraum von Design und Kunst.

Ausstellungseröffnung:
Donnerstag, 30. Juni 2016 um 19 Uhr bei designxport

Ausstellungslaufzeit:
bis 10. September 2016

Der Eintritt ist frei.

Mehr Infos unter:

http://www.designxport.de/

Hinweis: alle Angaben ohne Gewähr für Aktualität, Korrektheit und Vollständigkeit.