Anzeige

Termine für Designer

14.12.2016

MOTYF 2016: Lyrikevent

Ein Lyrikabend der besonderen Art mit Sprache, Lettern und Bildern in Bewegung. Das „Anthropozän“, das menschlich neu gemachte, ist ein Zeitalter, ist aber auch die Schrift. Wie der Mensch die Welt nach seinen Vorstellungen formt, nutzt er die Form der Schrift, um seinen Vorstellungen Ausdruck zu verleihen. Wo Dank der Schrift für gewöhnlich Bilder im Kopf der Leserinnen und Leser entstehen, werden im Rahmen des Internationalen MOTYF Festival Buchstaben, die Filmemacherinnen bewegten, zu bewegten Bilder auf einer Leinwand. Film und vorgetragenen Literatur verbinden sich; zusammen ergeben sie mehr als die Summe ihrer Teile.

Eine Kooperation mit dem Künstlerhaus Edenkoben, seinem Leiter Hans Thill und seinen Stipendiaten Manuel Niedermeier und Rike Scheffler. Begleitet wird das Programm mit Live-Projektionen aus dem Studiengang Mediendesign der Hochschule Mainz.

Datum: 14. Dezember 2016
Uhrzeit: 19:00 – 21:30 Uhr
Ort: Gutenberg-Museum, Mainz
Eintritt: 5/3 EUR

Mehr Infos unter:

http://www.motyf-festival.com

Hinweis: alle Angaben ohne Gewähr für Aktualität, Korrektheit und Vollständigkeit.