Termine für Designer

bis 4.7.2004

Pinky Design Contest

TomThrasherToys und Steven House Design Production präsentieren den ersten deutschen Actionfiguren Design Contest. Jeder kann hierbei seine ganz persönliche Actionfigur gestalten.Für einen Unkostenbeitrag von 6 Euro + Porto kann man ein Info-Package mit einem Pinky Figuren Rohling und einer CD-ROM anfordern. Die CD-ROM enthält die Pinky Designvorlage im Adobe Illustrator Format, die am Recher mit dem eigenen Entwurf versehen werden kann.

Dann schickt man den Entwurf als JPEG-Datei per E-Mail an TomTrasherToys zurück, wo dann eine Jury die besten Exponate auswählt. Die besten Designer werden dann per e-Mail aufgefordert, ihre individuell gestalteten Figuren zurückzusenden. Den Gewinnern sollen dann zusätzliche Preise winken.

Die Veranstalter planen, die besten 100 Entwürfe neben Deutschland auch in der Schweiz und in Hong Kong auszustellen.

Der Einsendeschluss für die Entwurfsdatei (JPEG) ist der 4. Juli 2004.

http://www.actiontoys.de/pinky/

Hinweis: alle Angaben ohne Gewähr für Aktualität, Korrektheit und Vollständigkeit.