Termine für Designer

bis 8.3.2013

Prix Ars Electronica 2013

Der Prix Ars Electronica ist seit 1987 eine interdisziplinäre Plattform für alle, die den Computer als universelles Gestaltungsmedium in ihrer künstlerischen Arbeit an der Schnittstelle zwischen Kunst, Technologie und Gesellschaft einsetzen.

Ausgeschrieben in sieben Kategorien inklusive eines Jugendwettbewerbs, soll er nicht zuletzt durch die Beteiligung von international anerkannten KünstlerInnen aus über 70 Ländern ein Trendbarometer aktueller Medienkunst bieten.

Einsendeschluss: 8. März 2013

Mehr Informationen unter:

http://www.aec.at/prix/de/

Hinweis: alle Angaben ohne Gewähr für Aktualität, Korrektheit und Vollständigkeit.