Termine für Designer

6.11.2008

The Fate of Things to Come ­- Das Schicksal der kommenden Dinge

Wie im Kontext von Designprozessen Zukunft geschieht und ungeschehen gemacht wird. Matthew Ward untersucht die Schnittstellen zwischenpotentiellen sowie neuartigen Technologien und den sozialen und kulturellen Erfahrungen des Alltags im städtischen Kontext. Er besitzt zwei internationale Patente auf seine Arbeit und leitet den BA Designstudiengang am Goldsmiths, University of London.Eine Veranstaltung aus der Reihe »London Calling« in englischer Sprache von Designern aus London, über geschehene und ungeschehene Zukunft, über Objekte als Protagonisten im Film und über Fliegen essende Roboter.

Veranstaltungsort:
Designtransfer
Universität der Künste Berlin
Einsteinufer 43 – 53
10587 Berlin

Eintritt und Getränke sind frei.

Mehr Informationen unter:

http://www.designtransfer.udk-berlin.de/

Hinweis: alle Angaben ohne Gewähr für Aktualität, Korrektheit und Vollständigkeit.