Termine für Designer

16.5.2009

Toy-Kit Architecture

Mit »Toy-Kit Architectures« schafft der Künstler Rainer Prohaska temporäre Skulpturen aus vorgefertigten Elementen, die aus der Baubranche bekannt sind, und verändert damit das Erscheinungsbild von Landschaften und von bestehenden Bauwerken.Im Rahmen des »Viertelfestival NÖ« wird im öffentlichen Raum eine temporäre Skulptur aus H20-Schalungsträgern gebaut, die sich am Weg von Wien ins Weinviertel befindet.

Ausstellungszeitraum:
16. Mai – 4. Juli 2009

http://www.viertelfestival-noe.at

Hinweis: alle Angaben ohne Gewähr für Aktualität, Korrektheit und Vollständigkeit.