Termine für Designer

bis 29.6.2012

Vinum et Litterae

Die Raiffeisen-Holding NÖ-Wien vergibt bereits zum neunten Mal den österreichischen Preis für Wein und Kunst »Vinum et Litterae« – in Kooperation mit ÖSTERREICH WEIN Marketing, ORF NÖ, NÖN und KURIER sowie in Zusammenarbeit mit Initiator Prof. Gerhard Tötschinger.

Ziel von »Vinum et Litterae« ist, die Bedeutung des Weins als Teil der österreichischen Lebenskultur und über die heimischen Grenzen hinaus stärker bewusst zu machen. Durch den Schwerpunkt »Wein und Plakat«, bei dem im deutschsprachigen Raum ausgeschriebenen Wettbewerb, soll der Zusammenhang von Kultur und Wein künstlerisch hervortreten.

Nachwuchspreis: unter allen Einreichern im Alter zwischen 16 und 20 Jahren wird ein zusätzlicher Preis verliehen.

Mehr Informationen unter:

http://www.vinumetlitterae.at

Hinweis: alle Angaben ohne Gewähr für Aktualität, Korrektheit und Vollständigkeit.