Termine für Designer

25.10. - 26.10.2013

Wild Thing

Ausgangspunkt der Tagung ist die aktuelle Konjunktur der gestalterischen und künstlerischen Forschung, die durch ihre bisweilen unkonventionellen Arbeitsweisen und ihr »kreatives« Verständnis von Methoden sowohl in etablierten Wissenschaftsfeldern als auch in hochschulpolitischer Hinsicht für Unruhe und Kritik gesorgt hat. Dabei spielen in den Methodendiskussionen dieser neuen Forschungszweige Metaphern der Unordnung, der Unschärfe, des Chaos sowie der Nicht-Linearität eine zentrale Rolle.

Zum einen sollen damit bestimmte Charakteristika (und Mythen) kreativer Produktionsprozesse akzentuiert werden, zum andern schließen diese Debatten aber auch an eine Tradition wissenschaftlicher Methodologien des 20. Jahrhunderts an, in denen die unordentlichen oder unregelmäßigen Prozesse der Forschung sowie deren Schnittstellen zu gestalterischen Praktiken thematisiert wurden.

Tagungsort> BTK – Hochschule für Gestaltung, Berlin

Mehr Informationen unter:

http://www.btk-fh.de//wildthing

Hinweis: alle Angaben ohne Gewähr für Aktualität, Korrektheit und Vollständigkeit.