Termine für Designer

21.9.2009

Zu brutal? Nur schön?

Die Fotostiftung Schweiz zeigt ab 30. Mai ihre Retrospektive zu Gotthard Schuh, «Gotthard Schuh – Eine Art Verliebtheit», das Fotomuseum Winterthur eröffnet am 5. September «Darkside II – Fotografische Macht und fotografierte Gewalt, Krankheit und Tod». Das eintägige internationale Symposium «Zu brutal? Nur schön? – Darstellungen von Gewalt und Schönheit in der Fotografie» befasst sich mit den beiden umstrittenen Polen dieser Ausstellungen: mit Bildern des Schönen und «schönen Fotografien» auf der einen und mit Darstellungen des Grauens und der Gewalt auf der anderen Seite.

Im Zentrum des Symposiums stehen historische und aktuelle Fragestellungen der Ästhetisierung und der Ethik von Gewaltdarstellungen sowie ihre Auswirkungen auf gesellschaftliche Realitäten.

Mehr Informationen unter:

http://www.fotomuseum.ch

Hinweis: alle Angaben ohne Gewähr für Aktualität, Korrektheit und Vollständigkeit.