Animierter Preloader in Flash 5

Um einen animierten Preloader zu erzeugen, kann man wie folgt vorgehen:

1. Als erstes wird ein neues Schlüsselbild erstellt. Dieses benennt man am besten mit „Start“. Vor diesem Schlüsselbild sollte ingesamt etwas Platz gelassen werden, denn in genau diesem Bereich wird der Preloader aktiv.

2. Den Ladebalken mit den Werkzeugen in Flash zeichnen.

3. Jetzt muss aus dem Ladebalken eine Filmsequenz erstellt werden. Bitte daran denken, einen Namen zu vergeben. In diesem Fall wurde „ladebalken“ als Namen gewählt.

4. Den ersten Keyframe (Frame 1) per Doppelklick aktivieren und folgende Code-Zeilen einfügen:

if (Number(_framesloaded) >= Number (_totalframes)) {
gotoAndPlay („Szene 1“, „Start“);
} else {
setProperty („/ladebalken“,_xscale,
(_framesloaded/_totalframes)*100); }

5. Nun in Frame 2 auch ein Schlüsselbild (F6 drücken) erstellen, das mit folgendem Code belegt ist:

gotoAndPlay (1);

6. Der Preloader ist nun fertig!

Kommentieren