BIG SHOTS! Die Geheimnisse der weltbesten Fotografen.

Das Buch aus dem Verlag Midas führt durch die Grundlagen von Komposition, Belichtung, Objektiven und Bildgestaltung – in verständlichen Worten und bewusst ohne großes Technikgefasel. Mit Tipps und Techniken, die man in eigene Fotos einsetzen kann – inspiriert von renommierten Fotografen.

Als »Schule des Sehens« richtet sich das Buch an Einsteiger und Profis gleichermaßen und eignet sich für Besitzer von Kompakt- sowie Bridge- und DSLR-Kameras. Man erfährt auf kompakte Weise, was es mit der Blende auf sich hat, welchen Einfluss die Belichtungszeit hat und wie man bewusst bestimmte Stilelemente und Bildwirkungen erzielt.

Der Leser erfährt Wissenswertes über Details in den Tiefen, den Einsatz von verführerischen Silhouetten, welche unterschiedlichen Wirkungen Licht haben kann, wie man die Farbe kontrolliert, Brennweiten einsetzt, Führungslinien sucht, mit Objektiven arbeitet und vieles mehr.

Die jeweiligen Passagen sind kurz und knackig gehalten, um das Entscheidende auf den Punkt zu bringen. Wichtige Stellen und Erkenntnisse aus dem Fotografen-Alltag sind hervorgehoben. Neben den textlichen Ausführungen gibt es Fotos von bekannten Kreativen zu sehen, die zeigen, was gemeint ist und wie die beschriebenen Techniken wirken können.

»BIG SHOTS! Die Geheimnisse der weltbesten Fotografen.« bietet einen Umschlag mit ansprechender Haptik und Veredelungen. Das Format ist mit 14,1 x 19,8 cm handlich gehalten und lädt zum Blättern ein. Für 22,90 Euro ist das Buch im Handel erhältlich.

Preis:
Ausführung:
Broschiert, 128 Seiten
Verlag:
Midas Collection
ISBN:
9783907100516
Jetzt bestellen bei amazon.de

Kommentieren