BildBildung. Hanns Lohrer: Plakatkunst der 50er bis 70er Jahre

Der Stuttgarter Grafiker Hanns Lohrer zählte zur künstlerischen Avantgarde der jungen Bundesrepublik Deutschland: er war einer der erfolgreichsten Grafikdesigner in den 50er bis 70er Jahren. Das Buch aus dem Verlag avedition stellt u.a. seine Plakatgestaltungen für Porsche, Mercedes-Benz, Olympia etc. vor.

Der Band erscheint begleitend zur Werkschau im Porsche Museum in Stuttgart. Im Zeitraum vom 4. September bis 28. Oktober 2012 kann die Ausstellung besichtigt werden.

Das Buch beschäftigt sich mit dem Werk von Hanns Lohrer und enthält außerdem Texte von Wolfgang Berger, Peter von Kornatzki, Dieter Landenberger und Hajo Sommer.

Es wird von Einbrüchen und Aufbrüchen erzählt, vom Bilderbau Lohrers, Werbung als Spiegel der Unternehmensgeschichte von Porsche und vieles mehr. Dazu gibt es viele Abbildungen von Plakatgestaltungen, Skizzen und Zeichnungen aus der damaligen Zeit.

»BildBildung. Hanns Lohrer: Plakatkunst der 50er bis 70er Jahre« hat einen Umfang von
160 Seiten und kostet 29,90 Euro.

Preis:
Ausführung:
Geb. Ausgabe, 160 Seiten
Verlag:
avedition
ISBN:
9783899861686
Jetzt bestellen bei amazon.de

Kommentieren

Ich erteile hiermit dem Betreiber von Designer in Action meine Einwilligung zur Nutzung und Verarbeitung der von mir angegebenen personenbezogenen Daten zum Zweck der Bearbeitung meiner Anfrage. Mir ist bekannt, dass ich jederzeit das Recht habe, der Verarbeitung meiner Daten mit Wirkung für die Zukunft zu widersprechen. Weitere Informationen zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten: https://www.designerinaction.de/kontakt/impressum/#datenschutz