Design kalkulieren

Der Leitfaden »Design kalkulieren« ist in der dritten Auflag erschienen. Er soll jungen wie gestandenen Kreativen helfen, Aufträge richtig einzuschätzen und Leistungen zu kalkulieren. Wie berechne ich meinen Stundensatz? Wie kalkuliere ich meinen Arbeitsaufwand? Was sind Nutzungsrechte und wie berücksichtige ich diese?

Im Buch von Marco W. Linke wird verständlich beschrieben, welche Faktoren und Kosten bei der Festlegung des eigenen Stundensatzes berücksichtigt werden sollten. Die Beispiel-Kalkulationen orientieren sich hierbei an den Empfehlungen der Allianz deutscher Designer. Ein wichtiger Teil des Buches stellen außerdem die Erläuterungen zu den Nutzungsrechten dar. Neben gesetzlichen Grundlagen gibt es der Autor Tipps und Einschätzungen aus der Praxis und beschreibt, wie er selbst in einigen Situationen verfährt.

Zum Webdesign existiert ein Sonderteil, der auf die Teilbereiche Kreation und Produktion eingeht und zu berücksichtigende Aspekte in einer Beispielkalkulation behandelt. Da auch das Kleingedruckte nicht zu kurz kommen darf, beschäftigt sich der abschließende Teil des über 100 Seiten umfassenden Buches mit dem Vertragsrecht.

Die dritte Auflage des Buches wurde um eine Excel-Tabelle, mit der jeder seinen Stundensatz berechnen kann. Viele Faktoren sind hier bereits voreingetragen. Unter anderem ist der Berechnungsschlüssel (tatsächlich zur Verfügung stehende Zeit, etc.) bereits integriert. Der Download-Link der Tabelle ist im Buch hinterlegt.

»Design kalkulieren« ist für 19,50 Euro im Handel erhältlich. Neben dem Buch gibt es mittlerweile auch eine E-Book-Version sowie ein Hörbuch für jeweils 9 Euro (Paketpreis: 14,50 Euro).

Preis:
Ausführung:
Broschiert, 108 Seiten
Verlag:
Books on Demand
ISBN:
9783839166468
Jetzt bestellen bei amazon.de

Kommentieren

Ich erteile hiermit dem Betreiber von Designer in Action meine Einwilligung zur Nutzung und Verarbeitung der von mir angegebenen personenbezogenen Daten zum Zweck der Bearbeitung meiner Anfrage. Mir ist bekannt, dass ich jederzeit das Recht habe, der Verarbeitung meiner Daten mit Wirkung für die Zukunft zu widersprechen. Weitere Informationen zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten: https://www.designerinaction.de/kontakt/impressum/#datenschutz