Die Aura des Wertvollen

Produkte entstehen in Unternehmen, Werte im Kopf. Was macht Gucci, Chanel, Porsche oder Rolex zu Luxusmarken? Und warum ist eine Marke überhaupt wertvoll? Diese Fragen möchte Mario Pricken in seinem Buch beantworten, das bei Publicis Publishing erschienen ist.

aura

In 80 Parametern des Luxus zeigt er, was Luxus überhaupt zu solchem macht und wie bestimmte Marken uns einfach nicht mehr aus dem Kopf gehen wollen.

Für das Buch hat der Bestseller-Autor von »Kribbeln im Kopf« 300 Luxus-Produkte, Marken und Ereignisse über ihren bisherigen Lebenszyklus analysiert und Muster entdeckt, die Produkten eine Aura des Wertvollen verleihen. Der Kreativ-Stratege erklärt, wie aus einem innovativen aber womöglich eher schlicht erscheinenden Produkt ein schillerndes Luxusprodukt werden kann.

Im Buch wird verdeutlicht, warum bestimmte Produkte von Spitzenmarken so fesseln und warum sie so begehrenswert, einzigartig und deswegen wertvoll erscheinen. Die jeweiligen Strategien werden zumeist auf Doppelseiten gezeigt und reichen von »Was nichts kostet, ist nichts wert«, »Verschleiern und enthüllen«, »Lagerung und Reifung«, »Die Magie der Zahlen« bis hin zum »Flair des Unerklärlichen«. Die Ausführungen sind unterhaltsam geschrieben und laden zum Lesen und Nachdenken ein. Reduzierte Strichzeichnungen ergänzen die Themen des Buches.

Die Strategien und Analysen sind in übergeordnete Kapitel zusammengefasst und behandeln die Themengebiete »Die Entstehung«, »Die Einzigartigkeit«, »Die Verfügbarkeit«, »Die Zeit«, »Der Transfer«, »Die Inszenierung«, »Das Irrationale« und »Die Funktionalität«. Außerdem wird der »4D-Innovationsprozess« dargestellt und Wertbiografien von edlen Motorrädern, kostbaren Kunstwerken, luxuriösen Hotelzimmern und Co. beleuchtet.

»Die Aura des Wertvollen« hat einen Umfang von 252 Seiten und ist bei Publicis Publishing erschienen. Das Buch ist für 39,90 Euro im Handel erhältlich.

Preis:
Ausführung:
Geb. Ausgabe, 252 Seiten
Verlag:
Publicis Publishing
ISBN:
9783895784385
Jetzt bestellen bei amazon.de

Kommentieren