Digipop

Egal ob zwei- oder dreidimensional, in fünf Themenbereiche (Symbolik, Ikonik, Grafik, Optikal und Infosthetik) gegliedert zeigt TASCHENs Digipop Rashids farbige, geometrische Anordnungen, einfache Designs sowie dreidimensionale Objekte – darunter Bekleidung, Figuren und abstrakte Formen.

Der 1960 in Kairo geborene Designer und DJ Karim Rashid will die Welt der Dekoration, vom Objekt bis hin zu Fashion, Textildesign und Raum inspirieren, kritisieren, dokumentieren, repräsentieren, symbolisieren – schlicht: bereichern.

In den letzten zehn Jahren entstanden Entwürfe, Grafiken und Icons für Architektur, Objekte, Kunstausstellungen und Installationen in Galerien und Museen.

Das Buch lädt zum Erkunden der Welt der Computergrafik ein. Es ist im TASCHEN Verlag erschienen und hat einen Umfang von über 270 Seiten.

Preis:
Ausführung:
Broschiert, 272 Seiten
Verlag:
TASCHEN Verlag
ISBN:
978-3822839959
Jetzt bestellen bei amazon.de

Kommentieren

Ich erteile hiermit dem Betreiber von Designer in Action meine Einwilligung zur Nutzung und Verarbeitung der von mir angegebenen personenbezogenen Daten zum Zweck der Bearbeitung meiner Anfrage. Mir ist bekannt, dass ich jederzeit das Recht habe, der Verarbeitung meiner Daten mit Wirkung für die Zukunft zu widersprechen. Weitere Informationen zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten: https://www.designerinaction.de/kontakt/impressum/#datenschutz