Inspiration Natur

Der eine ist Naturfotograf, der andere Kunsthistoriker: Willi Rolfes und Martin Feltes schauen aus unterschiedlichen Perspektiven auf das Genre der Naturfotografie und zeigen Verbindungen und Inspirationen zwischen Fotografie und Kunst inmitten der Motivvielfalt der Natur auf.

inspiration-natur-abb1

Martin Feltes stellt grundsätzliche Fragen und zeigt Verbindungen zwischen Malerei und Fotografie. Die Überlegungen werden von Willi Rolfes begleitet, der das Spektrum der Naturfotografie abbildet.

Im Wechsel von Praxisbeispielen und Exkursen in die Kunstgeschichte sollen sich im Spannungsfeld von Naturfotografie und Kunst neue Ansätze und Hintergründe in die Naturfotografie erschließen, die sich für eigene Arbeiten nutzen lassen.

Es geht um Natur als Abbildung und Sinnbild, um das Erahnen des Unsichtbaren, den Goldenen Schnitt, Abstraktionen und künstlerische Ansätze und Effekte der Fotografie.

inspiration-natur-abb2

Neben den textlichen Ausführungen gibt es auch viele Abbildungen, die das Geschriebene umgesetzt in Naturfotografien zeigen. Belichtungszeit, Blende, ISO etc. sind bei den Beispielen mit angegeben.

Ein Buch über das Lernen von der Natur, Kunst in der Fotografie und Gedanken zur künstlerischen Herangehensweise und der eigenen Umsetzung von Naturfotografien.

»Inspiration Natur« ist im fotoforum-Verlag erschienen und hat einen Umfang von 192 Seiten. Für 29,90 Euro ist das Buch im Handel erhältlich.

Preis:
Ausführung:
Geb. Ausgabe, 192 Seiten
Verlag:
fotoforum-Verlag
ISBN:
9783945565001
Jetzt bestellen bei amazon.de

Kommentieren