Toygiants

Die Fotokünstler Daniel und Geo Fuchs präsentieren gemeinsam mit Kunstsammler Selim Varol ihren Bildband »Toygiants« vor. Der Bildband nimmt den Betrachter mit auf eine Reise in die Welt der Art-Toys, Actionfiguren und Manga-Superstars.

Durch die Begegnung mit dem Düsseldorfer Sammler Selim Varol entdeckten Daniel und Geo Fuchs die Welt der Toys, Plastikfiguren, die, zumeist in Asien produziert, das Leben der westlichen Moderne bis hinein in ihre Fantasiewelten nachfigurieren. Kunstsammler Selim Varol beschäftigt sich seit über 20 Jahren mit dem bunten Plastikspielzeug, seine Kollektion umfasst derzeit mehr als 10.000 Figuren.

Drei Jahre lang arbeiteten die Künstler und der Sammler an ihrem neuen Projekt. Das Ergebnis ist »Toygiants« – eine Reise in die kuriose, fantastische Zweitwelt dieser Objekte. Nach der erfolgreichen Ausstellung im Museum Villa Stuck München 2006, die vor allem politische Charaktere zeigte, bietet nun der aufwendig gestaltete und grosformatige Bildband einen repräsentativen Ausschnitt der Serie.

Für »Toygiants« entstanden Portraitaufnahmen und Inszenierungen, die die Figuren von einer neuen, ungesehenen Seite zeigen – Daniel & Geo Fuchs haben versucht, die Toys so zu fotografieren, als seien sie selber in das Toysland geraten.

Die Protagonisten sind amerikanische Comic-Helden, japanische Mangastars und Designer-Vinyl Fantasiefiguren. Aber auch bekannte Figuren wie Barbiepuppen oder Star-Wars-Helden, neue Helden aus Fernsehserien, Horrorfilmen oder anderen künstlichen Bildwelten, bis hin zu politischen, reellen Charakteren oder Schauspielern. In den Portraitaufnahmen werden die Gesichter von Andy Warhol, Che Guevara, Hulk etc. zu neuen Leben erweckt.

Neben der regulären Auflage von 2.500 Exemplaren ist das Buch (gestaltet von A. Hübsch) auch in einer limitierten, nummerierten und signierten Auflage von 300 Stuck erhältlich. Die limitierte Auflage kann über die Toygiants-Website bestellt werden und enthält ein Motiv aus zehn original C-Prints der Fotokünstler. Die exklusive Portfolio-Edition mit einer Auflage von 20 Stück beinhaltet alle zehn original C-Prints.

Preis:
Ausführung:
Geb. Ausgabe, 216 Seiten
Verlag:
Verlag für moderne Kunst
ISBN:
978-3939738190
Jetzt bestellen bei amazon.de

Kommentieren

Ich erteile hiermit dem Betreiber von Designer in Action meine Einwilligung zur Nutzung und Verarbeitung der von mir angegebenen personenbezogenen Daten zum Zweck der Bearbeitung meiner Anfrage. Mir ist bekannt, dass ich jederzeit das Recht habe, der Verarbeitung meiner Daten mit Wirkung für die Zukunft zu widersprechen. Weitere Informationen zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten: https://www.designerinaction.de/kontakt/impressum/#datenschutz