FlashSaver 2.0

Mit FlashSaver lassen sich schnell und einfach eigenständige Bildschirmschoner erstellen. Eine Flashdatei muss hierbei lediglich ausgewählt und dann direkt mit der Software abgespeichert werden.

Das Programm erstellt dann eine Screensaver-Datei, in der der Flashfilm intergriert ist. Weitere Optionen wie Beenden mit Mouse- oder Tastaturklick, Hintergrundfarbe etc. lassen sich einstellen.

 

Hersteller:
Lizenzart:
Private Nutzung: kostenlos, kommerzielle Nutzung: lizenzpflichtig
System:
Windows
Dateigröße:
1,48 MB
Klicks:
3951

Der Download der Software wird auf der Website des Entwicklers bereitgestellt:

zum Download

Kommentieren