Buntes und Wasserdichtes zum Abtauchen

Nikon hat der neuen »Coolpix W150« ein buntes Design verpasst. Die Kompaktkameras mit Unterwasser-Gesichtserkennung gibt es in 5 leuchtenden Farbvarianten.

Nikon Coolpix W150 Flower

Damit sind, laut Angaben von Nikon, Tauchgänge von bis zu 10 Meter möglich. Die Automatik soll, sobald ein Gesicht unter Wasser erkannt wurde, bis zu vier Fotos in Serie aufnehmen können. Als wasserfestes Zubehör ist ein spezieller Schwimmtrageriemen angekündigt.

Nikon Coolpix W150 Hawaii von oben

Der integrierte CMOS-Sensor bietet einen optischem 3-fach-Zoom sowie einen 6-fachen Dynamic Fine Zoom mit verstärkten Teleeffekt. Auch Filme lassen sich mit der Coolpix W150 aufnehmen. Diese sollen in Full-HD (1080p) und mit 30 Bildern pro Sekunde (Stereoton) speicherbar sein.

Nikon Coolpix W150 in Blau, Silber und Orange

Preise und Verfügbarkeit

Die COOLPIX W150 ist in den Farben Weiß, Blau und Orange sowie in den zwei Farbdesigns »Flowers« und »Hawai« voraussichtlich Ende Mai 2019 im Handel erhältlich. Der Preis wird bei ca. 169 Euro liegen.

Kommentieren

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung.