Vom Hobby- zum Profi-Fotografen?

Viele Freizeit-Fotografen träumen insgeheim davon, ihr Hobby zum Beruf zu machen. Wie die Realität dann aber tatsächlich aussehen kann, wird in der ausführlichen Infografik von Fotoseeds dargestellt.

In ihr wird der Weg eines Fotografen illustriert, der sich selbständig macht und viele Stationen durchlaufen muss – von der arglosen Idealvorstellung zur bitteren Realität.

Die Geschichte soll einerseits darstellen, wie sich nach Meinung von Fotoseeds die Fotografen-Community langfristig entwickeln könnte und andererseits bei der Klärung diverser Missverständnisse helfen.

Kommentieren

Ich erteile hiermit dem Betreiber von Designer in Action meine Einwilligung zur Nutzung und Verarbeitung der von mir angegebenen personenbezogenen Daten zum Zweck der Bearbeitung meiner Anfrage. Mir ist bekannt, dass ich jederzeit das Recht habe, der Verarbeitung meiner Daten mit Wirkung für die Zukunft zu widersprechen. Weitere Informationen zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten: https://www.designerinaction.de/kontakt/impressum/#datenschutz