Notebook im edlen Design

Mit »Spectre« hat HP das nach eigenen Angaben flachste Notebook der Welt herausgebracht. Es misst 10,4 mm in der Höhe und bietet eine edle Verarbeitung mit Kohlefaser und Aluminium.

hp-spectre-abb1

Beim Klappmechanismus hat man sich vom High-End-Möbeldesign inspirieren lassen. Die kupferfarbenen Kolbenscharniere lassen sich bündig zusammenklappen und sorgen für optische Akzente.

HP verwendet beim Notebook eine Überdruckkühlung. Diese bläst nicht nur die warme Luft aus dem Gerät, sondern zieht auch kühle Luft an, die dann über den Prozessor geleitet wird.

hp-spectre-abb2

Die Audiofunktionen wurden in Zusammenarbeit mit Bang & Olufsen abgestimmt und sollen für einen ansprechenden Klang beim Notebook sorgen.

Beim »Spectre« kommt ein Intel Core i7-Prozessor zum Einsatz. Die SSD-Festplatte hat eine Größe von 256 GB. Eine Intel HD Graphics 520 wird als Grafikkarte verwendet. Windows 10 ist als Betriebssystem mit dabei.

hp-spectre-abb3

Der Preis für das »HP Spectre 13-v000ng« beträgt 1.499,- Euro. Das HP Spectre 13-v030ng N wird mit 1.599,- Euro angeboten. Mehr Infos zu den Modellen und den Verfügbarkeiten gibt es auf der Website von HP Deutschland.

  1. Hab’s live gesehen, es ist visuell sehr schön, aber nicht so hochwertig wie HP uns das glauben machen möchte. Vor allem die Tastatur hat einen so geringen Hub, da könnte ich auch gleich auf der Tischplatte tippen.

Kommentieren

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung.