HILDE ROTH. Eine Zeitreise durch Darmstadt 1950–1990 (Eröffnung)

Mit »HILDE ROTH. Eine Zeitreise durch Darmstadt 1950–1990« widmet das Kunstforum der TU Darmstadt erstmals der Fotografin und Nachkriegsreporterin Hilde Roth eine Ausstellung.

Das fotografische Werk von Hilde Roth wird an zentralen Plätzen der Stadt präsentiert. Die Schau zeigt etwa 120 Schwarz-Weiß-Fotografien auf monumentalen Bilderkuben und wetterfesten Bildpräsentationen sowie circa 500 Werke auf Monitoren.

Hinweis: alle Angaben ohne Gewähr für Aktualität, Korrektheit und Vollständigkeit.