Made in China. Porzellan

bis 25.04.2021

Die Ausstellung „Made in China. Porzellan“ zeigt exquisite Einzelstücke und hochwertiges Geschirr aus der Ming- und Qing-Dynastie (1644–1911) von kaiserlichem Porzellan bis zu Exportware.

Die Präsentation von über 1000 Jahre alten Proto-Porzellan-Schalen bis zu äußerst aufwendig gestalteten, großen Dragoner-Vasen aus dem 19. Jahrhundert zeigt technische und künstlerische Entwicklungen. Sie beleuchtet außerdem Aspekte wie Materialität, Funktion und Qualität und zeichnet die globalen Entwicklungen sowie die Handels- und Reiserouten von Objekten nach.

Ausstellungsdauer: 21. August 2020 bis 25. April 2021

Hinweis: alle Angaben ohne Gewähr für Aktualität, Korrektheit und Vollständigkeit.