Situation für Kunst @ Neue Künstlerkolonie Darmstadt (Data_Context_Switch)

bis 29.02.2020

Erstmalig tritt das Künstlerhaus Ludwig-Engel-Weg 1 auf der Rosenhöhe mit der Licht- & Sound-Installation von Siegfried Kärcher öffentlich in Erscheinung.

Für seine Installation »Situation für Kunst@Neue Künstlerkolonie Darmstadt (Data_Context_Switch)« wird Siegfried Kärcher auf verschiedenste Digitaldaten zurückgreifen, die ihm über die Stadt Darmstadt zur Verfügung stehen: Satellitendaten zu Wetter- und Ozonwerten gehören ebenso dazu wie Sensordaten zu Verkehrsfluss, Ampelphasen, Schadstoffbelastung und Lärmpegel, die von verschiedenen Stationen in Darmstadt in Echtzeit oder als Datensatz in den Ludwig-Engel-Weg 1 übermittelt werden. Kärcher verwandelt diesen Datenfluss in eine sich andauernd verändernde Licht- und Tonskulptur: Malerei in den Fenstern, Licht, Videobilder und Musik fluten aus dem Atelierhaus in den Park hinein. Die Besucher und Betrachter können die Installation über im
Umfeld platzierte Sensoren beeinflussen.

Vernissage 20. Dezember 2019 ab 18 Uhr
Ausstellungsdauer: 21. Dezember 2019 bis 29. Februar 2020

Hinweis: alle Angaben ohne Gewähr für Aktualität, Korrektheit und Vollständigkeit.