Termine für Designer

28.9.2018

Victor Papanek: The Politics of Design

Opening Talk »Can Design Save Us?«:
Freitag, 28. September 2018, 18 Uhr

Kann Design unsere Welt wirklich besser machen und Ansätze zur Lösung globaler Probleme bieten? Zum Auftakt der Ausstellung diskutieren: Jan Boelen, Leiter des Studiengangs Social Design an der Design Academy Eindhoven, Lucy Orta, Künstlerin, Modedesignerin und Professorin für »Art in the Environment« an der University of the Arts London, Professor Alison J. Clarke, Direktorin der Victor J. Papanek Foundation und Co-Kuratorin von »Victor Papanek: The Politics of Design« sowie Amelie Klein, Co-Kuratorin der Ausstellung für das Vitra Design Museum.

Der Talk findet in englischer Sprache statt, Eintritt frei. Um Anmeldung wird gebeten:

http://www.design-museum.de

Ausstellungseröffnung:
Freitag, 28. September 2018, ab 19 Uhr

Mit der Ausstellung »Victor Papanek: The Politics of Design« präsentiert das Vitra Design Museum vom 29. September 2018 bis zum 10. März 2019 die erste große Retrospektive über den Designer, Autor und Aktivisten Victor J. Papanek (1923–1998). Papanek war seit den 1960er Jahren einer der wichtigsten Vordenker eines sozial und ökologisch orientierten Designansatzes. Sein Schlüsselwerk »Design for the Real World« (1971) gilt bis heute als das meistgelesene Buch über Design, das jemals veröffentlicht wurde. Papanek plädiert darin für Inklusion, soziale Gerechtigkeit und Nachhaltigkeit – Themen, die im heutigen Design aktueller denn je sind.

Hinweis: alle Angaben ohne Gewähr für Aktualität, Korrektheit und Vollständigkeit.