Einen realistisch wirkenen Vorhang erstellen

Im Vectordiary wird gezeigt, wie man mit Hilfe von Adobe Illustrator einen realistisch wirkenden Vorhang erstellen kann.

Zunächst wird eine rote Fläche gezeichnet. Mit Hilfe des Mesh-Werkzeuges kommen weitere Aufteilungen hinzu.

Danach geht es an die Bildung der Schatteneffekte. Anschließend werden Unregelmäßigkeiten eingebaut und Wölbungen erzeugt, die den Vorhang realistisch erscheinen lassen.

Kommentieren

Ich erteile hiermit dem Betreiber von Designer in Action meine Einwilligung zur Nutzung und Verarbeitung der von mir angegebenen personenbezogenen Daten zum Zweck der Bearbeitung meiner Anfrage. Mir ist bekannt, dass ich jederzeit das Recht habe, der Verarbeitung meiner Daten mit Wirkung für die Zukunft zu widersprechen. Weitere Informationen zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten: https://www.designerinaction.de/kontakt/impressum/#datenschutz