Animierter Preloader in Flash 5

Um einen animierten Preloader zu erzeugen, kann man wie folgt vorgehen:

1. Als erstes wird ein neues Schlüsselbild erstellt. Dieses benennt man am besten mit „Start“. Vor diesem Schlüsselbild sollte ingesamt etwas Platz gelassen werden, denn in genau diesem Bereich wird der Preloader aktiv.

2. Den Ladebalken mit den Werkzeugen in Flash zeichnen.

3. Jetzt muss aus dem Ladebalken eine Filmsequenz erstellt werden. Bitte daran denken, einen Namen zu vergeben. In diesem Fall wurde „ladebalken“ als Namen gewählt.

4. Den ersten Keyframe (Frame 1) per Doppelklick aktivieren und folgende Code-Zeilen einfügen:

if (Number(_framesloaded) >= Number (_totalframes)) {
gotoAndPlay („Szene 1“, „Start“);
} else {
setProperty („/ladebalken“,_xscale,
(_framesloaded/_totalframes)*100); }

5. Nun in Frame 2 auch ein Schlüsselbild (F6 drücken) erstellen, das mit folgendem Code belegt ist:

gotoAndPlay (1);

6. Der Preloader ist nun fertig!

Kommentieren

Ich erteile hiermit dem Betreiber von Designer in Action meine Einwilligung zur Nutzung und Verarbeitung der von mir angegebenen personenbezogenen Daten zum Zweck der Bearbeitung meiner Anfrage. Mir ist bekannt, dass ich jederzeit das Recht habe, der Verarbeitung meiner Daten mit Wirkung für die Zukunft zu widersprechen. Weitere Informationen zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten: https://www.designerinaction.de/kontakt/impressum/#datenschutz