Branded Interactions

Branded Interactions Digitale Markenerlebnisse planen und gestalten: das Buch von Marco Spies, erschienen im Verlag Hermann Schmidt Mainz, bietet Anleitung, Hilfe und Inspiration für Kreative, die sich mit der Gestaltung interaktiver Anwendungen für Marken befassen.
 
»Branded Interactions« stellt den sog. BLxD-Prozess mit seinen fünf Phasen »Discover«, »Define«, »Design«, »Deliver« und »Distribute« vor, die auch die Hauptkapitel der Publikation darstellen.
 
Das Kapitel »Discover« stellt Untersuchungsmethoden vor, die dem Designteam helfen können, Business, Marke und Nutzer zu verstehen. »Define« beschreibt, wie aus Zielen Maßnahmen, Markenkontaktpunkte identifiziert und strategische Modelle zur Positionierung einer Marke genutzt werden können.
 
 
Die Entwicklung von Ideen, Konzept und Gestaltung steht im Fokus des »Design«-Kapitels. Man erfährt, wie sich Ideen generieren und bewerten, Inhalte strukturieren und das Look & Feel definieren lassen. Wie Materialien und Templates produziert und in Form eines Styleguides dokumentiert werden, verrät das Kapitel »Deliver«. Der abschließende »Distribute«-Teil beschäftigt sich mit der Bereitstellung und Implementierung des Designs für Anwendungen in der Praxis.
 
 
Das Buch (fadengehefteter Festeinband mit UV-Lackierung und geradem Rücken) bietet ansprechend aufgemachtes Wissen auf 362 Seiten. Es kann für 68 Euro im Buchhandel erworben werden.
Preis:
EUR 68,00
Ausführung:
Festeinband, 362 Seiten
Verlag:
Hermann Schmidt Mainz
ISBN-Nr.:
9783874398305
Jetzt bestellen bei amazon.de
 
Kommentar hinzufügen
ANZEIGE
Viaprinto Ratgeber Online Druck
Kostenloser Newsletter